Menü
A A A

Leitbild

Wir gehen von der Annahme aus, dass Menschen mit psychosozialem Förderbedarf in einem geschützten Rahmen mit angstfreiem Klima ihr Potential zur Nachreifung entfalten können. Dadurch werden persönliche Entwicklungsschritte in die Wege geleitet. Es entstehen Möglichkeiten zu neuen Lernerfahrungen im emotionalen, sozialen und kognitiven Bereich.

Unter Verwendung von wissenschaftlich-psychologischen, psychotherapeutischen und pädagogischen Methoden unterstützen wir bei

  • der persönlichen Stabilisierung,
  • dem sozialen Lernen,
  • der individuellen Ausbildungsreife.

Die Kursmodule sind inhaltlich aufeinander abgestimmt und werden gemeinsam mit den Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmern erarbeitet.

Unser Ziel ist es, Menschen mit vorwiegend psychischen Erkrankungen sozial und beruflich zu integrieren beziehungsweise zu reintegrieren.